• All
  • Allgemein
  • Hochsensibilität leben
  • Kinder sind unsere Zukunft
  • Schnüffelnasen und Tierisches
  • Yoga

Dies ist ein etwas längerer Blogtext, aber der Inhalt ist mir sehr wichtig. Jeden Blogbeitrag schreibe ich mit viel Herzblut. Da ich auf mein Buch hinweise, enthält der Text somit Werbung.      Ich berichte von meinem geliebten „Hippie-Hund“ der 11 Jahre lang ein ganz besonderer Begleiter auf...

Kraftquelle Wald Wenn es mal wieder alles zu viel wird, oder ich keine klaren Gedanken fassen kann, dann fahre ich zu einem kleinen Wäldchen. Es ist ein besonderer Wald, denn dort stehen sehr alte, sehr hohe Buchen. Ein Buchenwald ist sowieso immer sehr besonders: Dort ist...

Der schmale Grat zwischen Erlebnisshopping und Reizüberflutung – Hochsensibilität leben Wenn ich nicht achtsam bin, dann schleicht es sich heran – es ist weder zu sehen noch zu hören. Auf einmal, wie aus dem Nichts heraus, ist es da! Und manchmal bin ich diesem „Stadtmonster“ hilflos...

Sternenpracht und der einzigartige Duft des Holunders Der Monat Juni lädt ein, die wunderschönen Sternchenblüten zu bewundern und die Mühe lohnt sich, aus diesen Blüten mit dem einzigartigen Duft und Geschmack Gelee oder Sirup zu kochen (es ist wirklich kinderleicht). Der Duft des Holunders zeigt mir...

Hochsensible wollen nicht in Watte gepackt werden.   Sensible und hochsensible Kinder (und auch Erwachsene) werden oftmals als „Mimose“, „Weichei“, „Heulsuse“, „Sonderling“, „komischer Kauz“ oder als „übertrieben überempfindlich“ abgestempelt.   Fakt ist … Fakt ist, dass wir Hochsensiblen wirklich empfindsamer sind und unsere Gefühlswelt sehr facettenreich ist. Aber eins ist klar:...

„Hochsensibilität / Hochsensitivität verstehen“   - Hochsensibilität bzw. Hochsensitivität ist keine Krankheit, sondern eine angeborene Charaktereigenschaft   - Hochsensible und Hochsensitive wollen nicht in Watte gepackt werden und sind auch nicht lebensunfähig, sondern es sind sehr feinfühlige und empathische Menschen mit großen inneren Schätzen   - Hochsensible und Hochsensitive Kinder und Erwachsene sind eine Bereicherung,...

Schenkt den Kindern ihre ureigene Zeit zur Entwicklung und Entfaltung   „Lass die Natur Dein Lehrer sein“ – dieser Sehnsuchtsbotschaft folgen einige Menschen, die auf den Weg zu mehr Gelassenheit sind. Die Natur mit ihrem „Vitamin G“ („G“ für Grün) schenkt uns Ruhe und Entspannung. Aber die...

Sensible und hochsensible Kinder haben es nicht immer einfach in dieser leistungsorientierten Welt mit einem Schubladendenken. Normal scheint, was als normal gewünscht wird.   Was ist schon normal? Hochsensible Kinder fühlen sich manchmal nicht wohl in ihrer Haut, weil sie sich anders als andere Kinder wahrnehmen. Neben der...

Jedes Jahr das gleiche Procedere: Kurz vor dem Valentinstag begegnen einem in den Geschäften alle möglichen Herzvarianten – von Schokolade bis Badeschaum mit Herzen. Für die Verliebten und im Zeichen der Liebe gibt es eigentlich alles. Aber Liebe ist doch immer da, wenn man sich...

Hochsensible Kinder unterstützen Hochsensibilität kann manchmal schon eine große Herausforderung sein, denn diese besondere angeborene Gabe hat Licht- und Schattenseiten. Ich kenne es selbst nur zu gut, meine Hochsensibilität seit Kindertagen habe ich oftmals als dualistisch erlebt, die Geschenke und die Schwierigkeiten. Bildlich zu verstehen,  wie das...